Super Login

   

Gunnar Sellmer geht, Mike Soltau bleibt, Marcin Zaplata kommt, Gerd Stelter wieder da

 

Die 1. Herren verliert einen ihrer Trainer. Gunnar Sellmer hat dem Team mitgeteilt, dass er in der kommen Spielzeit nicht mehr zur Verfügung steht. Er möchte sich mehr seiner Familie widmen. Gut so. Familie geht vor.

Wir freuen uns das Mike Soltau dem Verein und der Mannschaft erhalten bleibt. Mit seiner Erfahrung und seiner Loyalität dem Verein und der Mannschaft gegenüber ist Mike der Grundstein einer erfolgreichen Saison.

Es werden einige Spieler den Verein verlassen, das ist bei einem Abstieg zu erwarten. Auch haben wir einige Spieler hinzugewinnen können. Das Grundgerüst der Mannschaft bleibt bestehen, so dass wir zuversichtlich in die neue Saison gehen können.

Als neuen Co-Trainer konnten wir Marcin Zaplata gewinnen, der Mike in der neuen Saison unterstützen wird. Marcin hat lange in der Mannschaft gespielt und kennt die Abläufe und Strukturen der Mannschaft aus eigener Erfahrung.

Auch die zweite Herren hat einen neuen Trainer. Gerd Stelter hat die Aufgabe übernommen. Nach einer Pause ist er wieder zurück und hat mit der Mannschaft einiges vor.

   
© TSV Winsen Fußball